50 Gruppen / 1336 Gestalten / 7174 Beiträge
Beitrag
Veranstaltung

Die Straßen von morgen nicht nur träumen, sondern selber machen!

Datum & Zeit

am 11. Mai 2024 von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Ort

in der gesamten Friedrichstraße in Schwerin

„Lebendige Friedrichstraße“ am Samstag, den 11. Mai von 10 bis 16 Uhr

qhi15czhz6hcbf4h.jpg

Zum ersten Mal wird es am 11. Mai in der Friedrichstraße eine ganz besondere Veranstaltung geben. „Denn“, so Johannes Dörnen von der BUND Gruppe Schwerin „die Stadt gehört den Menschen und nicht den Autos. Parkende, leere PKW nehmen viel zu viel öffentlichen Raum ein. Werden die öffentlichen Flächen anders genutzt, können sie endlich wieder den Menschen zu Gute kommen.“

Unsere Vision ist es,
• Flächen gerecht zu verteilen,
• gesund in der Stadt zu leben,
• sicheres und unbeschwertes Bewegen aller Menschen im Straßenverkehr zu ermöglichen,
• Raum zur freien Entfaltung und Begegnung zu schaffen und
• nachhaltig zu planen und zukünftige Generationen mitzudenken.

Wir als BUND wollen zeigen, wie lebendig die Friedrichstraße ohne Autoverkehr sein kann. Bei unserem Aktionstag „Lebendige Friedrichstraße“ gibt es mit Unterstützung verschiedener Ladengeschäfte und Schweriner Vereine viel Platz zur Begegnung. Die Passant*Innen könnten sich auf Sitzbänken neben Blumenkübeln ausruhen, Kinder ungefährdet auf der Straße spielen, Cafés ihre Stühle nach draußen stellen und die vielen Läden ihr Sortiment draußen präsentieren. Es wird an diesem Tag u. a. spezielle Angebote für Kinder, die Möglichkeit zur Fahrradcodierung sowie Pflanzenverkauf und -tausch geben.

Der BUND und andere Initiativen wie der Radentscheid Schwerin informieren über Themen wie Flächengerechtigkeit und alternative Mobilitätskonzepte. Sitzgelegenheiten und Grün sollen zum Verweilen einladen und einen Austausch über die künftige Gestaltung der Friedrichstraße ermöglichen.
Die Straße wird während der Veranstaltung komplett für den Autoverkehr gesperrt.

**Voraussichtliches Programm: **

  • 10:00 - 11:00 Uhr Yoga & Meditation im Raum am Ozean

  • 10:00 - 11:00 Uhr Qigong auf der Friedrichstraße*

  • 11:00 – 11:30 Uhr Rumba Salsera by ISSY’s

  • 11:30 Uhr Gesprächsrunde mit Kommunalpolitik: Ideen Konzept für die Friedrichstraße

  • 12:00 Uhr Singkreis* - Instrumente liegen aus und jeder kann mitmachen!

  • 13:30 Uhr Offene Gesprächsrunde: Wohnen, Leben, Arbeiten in der Friedrichstraße

  • 13:00 - 14:00 Uhr Tango Argentino* auf der Friedrichstraße

  • 14:00 - 15:00 Uhr Balfolk Tanz*
    * Angeboten & durchgeführt durch den Raum am Ozean

und jederzeit zwischen 10 und 16 Uhr:

  • Fahrradcodierung beim ADFC

  • Pflanzenverkauf durch Kulturgarten Schwerin

  • Spiel & Spaß für Kinder

  • Pflanzentauschbörse

  • Verkauf fairer & leckerer Produkte aus dem Weltladen

  • Rundgang im "Hotel Tresor"

  • Mitmachelement: Wie wünschen Sie sich die Friedrichstraße?

Gruppe abonnieren um über zukünftige Beiträge der Gruppe @BUND-Schwerin per E-Mail