50 Gruppen / 1525 Gestalten / 7818 Beiträge
Beitrag
Veranstaltung

KlimaKino Nr. 11 Vandana Shiva - Ein Leben für die Erde

Datum & Zeit

am 25. Mai 2023 von 17:15 Uhr bis 19:15 Uhr

Ort

Kino unterm Dach (VHS), Puschkinstraße 13, Schwerin

Wie wurde Vandana Shiva, die eigensinnige Tochter eines Waldschützers aus dem Himalaya, eine ernstzunehmende Widersacherin von Agrarkonzernen wie Monsanto? Vandana Shiva - Ein Leben für die Erde erzählt die bemerkenswerte Lebensgeschichte der Öko-Aktivistin Dr. Vandana Shiva, wie sie sich den Großkonzernen der industriellen Landwirtschaft entgegenstellte und in der Bewegung für Biodiversität und ökologischer Landwirtschaft zur Ikone wurde. Sie inspirierte so weltweit zu einer Agrar- und Ernährungswende und wurde zu einer der wichtigsten Aktivistinnen unserer Zeit, wofür sie unter anderem den alternativen Nobelpreis erhielt.

Der Film konzentriert sich auf bahnbrechende Ereignisse, die ihr Denken formten, bevor sie den Kampf gegen ein mächtiges Agrarbusiness aufnahm. Seitdem inspiriert sie Menschen auf der ganzen Welt dazu, für eine gerechte Agrar- und Ernährungswende einzutreten und für das Überleben auf der Erde zu kämpfen.

Trailer

Dokumentarfilm | USA / Australien 2021 | Originaltitel: The Seeds of Vandana Shiva | Regie: James Becket & Camilla Becket | Sprache: Englisch & dt. Voice-Over Fassung | 81 Minuten | FSK 12

FÜR ALLE - Eintritt frei - dank Förderung. Mit anschließendem Filmgespräch.
ipicn5l31ey6y46q.jpg

Gruppe abonnieren um über zukünftige Beiträge der Gruppe @BUND-Schwerin per E-Mail