32 Gruppen / 100 Gestalten / 396 Beiträge
Beitrag
Veranstaltung

Klima-Kino Nr.1 KOSTENLOS und OPENAIR "Mein Leben auf unserem Planeten"

Datum & Zeit

am 26. Juni 2021 von 20:30 Uhr bis 23:30 Uhr

Ort

Kulturgarten, Wismarsche Straße 282, Haltestelle Heinrich-Seidel-Straße

Das Klima-Kino startet mit dem Film "Mein Leben auf unserem Planeten" von David Attenborough!

Der Macher von "Planet Erde" ist ein Urgestein der Naturdokumentation. Dieser Mann hat mehr von der natürlichen Welt gesehen als jeder andere. In seinen 93 Jahren hat David Attenborough jeden Kontinent der Welt besucht, die wilden Orte unseres Planeten erkundet und die lebende Welt in all ihrer Vielfalt und ihrem Wunder dokumentiert. Jetzt reflektiert er zum ersten Mal sowohl die entscheidenden Momente seines Lebens als Naturforscher als auch die verheerenden Veränderungen, die er gesehen hat.

Freuen Sie sich mit uns auf Gänsehaut bei den spektakulären Bildern!

Ab 20:30 Uhr gibt es eine Gesprächsrunde mit Gästen zum Thema "Mein Leben an den Schweriner Seen". Nach Sonnenuntergang sehen wir den Film.

Neugierig? Hier der Trailer.

Keine Anmeldung erforderlich. Eintritt frei!
Bitte beachten Sie das Hygienekonzept.
Getränkeverkauf zu Gunsten des Kulturgartens.
Wir empfehlen Mückenschutz und wetterangepasste Kleidung.

Das Klima-Kino ist eine Reihe des BUND Schwerin
in Kooperation mit der Klima Allianz Schwerin
im Projekt "Weichen stellen für ein klimagerechtes Schwerin"
gefördert durch die NUE aus Mitteln der BINGO-Umweltlotterie.

Erleben Sie mit uns Filmabende zu den Themen Klimakrise, nachhaltige Stadtentwicklung und Bauen. Die Impulse der Filme werden in der Diskussion auf Schwerins Situation angewendet.
KlimaKino_Attenborough_A3_klein.jpg

Gruppe abonnieren um über zukünftige Beiträge der Gruppe @BUND-Schwerin per E-Mail